Einzelnachhilfe zu Hause
im Landkreis Uelzen

Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten

Nachhilfe Bad Bodenteich Mathe, Nachhilfe Lüder Mathe, Nachhilfe Uelzen Mathe, Nachhilfe Bad Bevensen Mathe, Nachhilfe Bienenbüttel Mathe, Nachhilfe Suderburg Mathe, Nachhilfe Wrestedt Mathe, Nachhilfe Suhlendorf Mathe, Nachhilfe Wriedel Mathe, Nachhilfe Wieren Mathe, Nachhilfe Rosche Mathe, Nachhilfe Ebstorf Mathe, Nachhilfe Altenmedingen Mathe, Nachhilfe Barum Mathe, Nachhilfe Eimke Mathe, Nachhilfe Emmendorf Mathe, Nachhilfe Gerdau Mathe, Nachhilfe Hanstedt Mathe, Nachhilfe Himbergen Mathe, Nachhilfe Jelmstorf Mathe, Nachhilfe Natendorf Mathe, Nachhilfe Oetzen Mathe, Nachhilfe Rätzlingen Mathe, Nachhilfe Römstedt Mathe, Nachhilfe Schwienau Mathe, Nachhilfe Soltendieck Mathe, Nachhilfe Stadensen Mathe, Nachhilfe Stoetze Mathe, Nachhilfe Weste Mathe,

Schlechte Noten: Das „Prinzip Hoffnung“ ist weit verbreitet, hilft aber nicht!

Lüchow-Dannenberg: Bei vielen Schülern regiert das Prinzip Hoffnung. Ist die erste Klassenarbeit in Englisch mit 5 bewertet worden, so wird zu Hause meistens von einem Ausrutscher berichtet. „Die nächste Arbeit wird bestimmt besser“, ist der Satz, der dann am häufigsten fällt. Die Frage ist nur: Worauf basiert diese Hoffnung? 
  • Wenn der Schüler beispielsweise im Fach Englisch sein Verhalten beim Vokabeln lernen nicht ändern, warum sollte er den nächsten Vokabeltest besser schreiben?
  • Wenn die Grammatiklücken (die zur 5 in der ersten Arbeit führten) nicht geschlossen werden, warum sollte der Grammatik-Teil in der nächsten Klassenarbeit besser ausfallen?
Es stellt sich also die Frage worauf die Hoffnung basiert, dass die zweite Arbeit besser verläuft? 

Diese Frage sollten Sie durchaus ruhig und sachlich Ihren Kindern stellen, denn mir erschließt sich kein nachvollziehbarer Grund. Im Gegenteil: Das schulische Wissen baut in praktisch allen Fächern konsequent aufeinander auf. Wenn bereits Fehlstellen im Fundament bestehen, wird auch das neu hinzukommende Wissen mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht auf stabilen Füßen stehen. 

Unser Rat: Machen Sie das auch Ihren Kindern klar, damit sich das Arbeitsverhalten ändern kann und die vorhandenen Lücken geschlossen werden.

Ihr ABACUS-Institutsleiter im Landkreis Uelzen
Lars Rabeler
0581 / 21 18 778

 E-Mail

Als Institutsleiter kenne ich die vielen unterschiedlichen schulischen Probleme aus der Praxis. Krankheitsbedingte Lernprobleme, Pubertät, fehlende Motivation und vieles andere mehr können die Ursache dafür sein, dass Nachhilfe vorübergehend notwendig wird. Um wirkungsvoll auf den einzelnen Schüler eingehen zu können, biete ich deshalb mit meinem Team von qualifizierten Nachhilfelehrern Nachhilfe zu Hause an. Und das nicht nur für die "normalen" Nachhilfefächer Mathe, Deutsch und Englisch in den Klassen 1 bis 13, sondern auch für viele Ausbildungsberufe.

 Rückruf bitte / Kontaktformular